Anmeldung zu den beratenden Gesprächen für Ihre Schulklasse

Aktuelles

Mit Erlass des BMBWF GZ 2021-0.202.824 gültig ab 06. April 2021 sollen Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen zur Berufsorientierung bzw. Berufsfindung jedoch unter strikter Einhaltung der notwendigen Hygienebestimmungen stattfinden.

Vgl. Seite 15, 2.11

Zum Erlass: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/schulbetrieb20210118.html

Derzeit ist es wieder möglich Testungen im Schulklassenverband im Talentcenter  anzubieten. Dadurch steht der Talentcheck, zur Erhebung der eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten, wieder allen 13-15 Jährigen der 7. und/oder 8. Schulstufe zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über derzeitige Möglichkeiten im Talentcenter unter: www.talentcenter.at

Beratende Gespräche:

Die beratenden Gespräche sind kostenfrei und werden von den BerufsFindungsBegleiter/innen der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft durchgeführt.

Nach telefonischer Abstimmung zur Klärung aller Details, werden die Gespräche persönlich oder online durchgeführt.
Die Gespräche werden mit den Jugendlichen in Einzelgesprächen, sehr gerne aber auch gemeinsam mit Eltern angeboten.
Für das Gespräch stehen 50 min. zur Verfügung.

Welche Themen werden besprochen:

  • Welche Ergebnisse hat der Talentreport gebracht und was können diese bedeuten?
  • Welche möglichen Ausbildungswege (Lehre oder weiterführende Schule) gibt es eigentlich?
  • Was bietet meine Region für Möglichkeiten zur Ausbildung?
  • Welche Möglichkeiten ergeben sich aus dem Talentreport und der Interessenserhebung vor dem Webinar? Was sind die nächsten konkreten Schritte?

Für diese, aber natürlich auch andere Fragen zur Berufs- und Bildungswahl stehen die BFBs in den beratenden Gesprächen gerne zur Verfügung!

Was ist notwendig, um die beratenden Gespräche in Anspruch nehmen zu können:

  • Vorab der Besuch des Talentcenters oder die Teilnahme am Webinar des Talentcenters.
  • Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung mit dem Teammitglied aus der Region

face2face

  • Eine unterschriebene Einverständniserklärung von den Eltern/Erziehungsberechtigten.
  • Mitnahme der Zugangsdaten für den Talentreport zum beratenden Gespräch oder den ausgedruckten Talentreport.

online

  • Internetzugang (Die Gespräche werden über ZOOM oder MS-Teams geführt)
  • Computer – Laptop – Tablet – Handy mit funktionierender Kamera und Mikrofon
  • Bereithalten der Zugangsdaten für den Talentreport

Das Team der „Beratenden Gespräche zum Talentreport“

Nina Platzer

Projektleitung, Liezen

0676 841717 24


Monika Bäck

Bruck/Mürzzuschlag, Leoben, Graz-Umgebung

0676 841717 17


Doris Jandl-Steinecker

Graz, Graz-Umgebung,, Leibnitz, Deutschlandsberg

0676 841717 12


Beate Leodolter-Schrenk

Murau, Murtal, Leoben, Voitsberg

0676 841717 18


Petra Hofer

Weiz

0676 841717 60


Waltraud Allmer

Hartberg/Fürstenfeld, Südoststeiermark

0676 841717 52


FAQ´s | Fragen & Antworten

  • Kann ich dieses Angebot in Anspruch nehmen?
    Alle Jugendlichen, die im Schuljahr 2020/2021 an den Angeboten des Talentcenters (Talentcheck/Webinar) teilgenommen haben und teilnehmen, können das kostenfreie beratende Gespräch in Anspruch nehmen.
  • Wie lange dauert ein „beratendes Gespräch“?
    Das beratende Gespräch hat einen zeitlichen Rahmen von 45 min.
  • Zu welchen Uhrzeiten kann ich ein „beratendes Gespräch“ führen?
    Die Gespräche können grundsätzlich im Zeitraum von 8:00h -18:00h stattfinden.
  • Muss ich für das „beratende Gespräch“ bezahlen?
    Die Gespräche sind vom Land Steiermark, Ressort Wirtschaft, Tourismus, Regionen, Wissenschaft und Forschung gefördert und daher kostenfrei.
  • Wie komme ich zu einem Besprechungslink, wenn das „beratenden Gespräch“ online abgehalten wird?
    Nachdem die Details besprochen wurden und der Gesprächstermin fixiert wurde, wird der Besprechungslink für MS Teams/ZOOM per Email zugesandt.
  • Kann ich meine Eltern bei dem Gespräch mitnehmen?
    Von Seiten des Teams der „beratenden Gespräche“ können Eltern oder Vertrauenspersonen gerne bei dem Gespräch anwesend sein.
  • Kann ich das „beratende Gespräch“ auch am Handy führen?
    Das Gespräch kann auch am Handy durchgeführt werden. Wir empfehlen jedoch einen PC, Laptop oder Tablet, da wir Dokumente zeigen und gemeinsam besprechen.
  • Werden meine persönlichen Daten erhoben und wie wird mit diesen Daten umgegangen?
    Daten für die Kontaktaufnahme werden erhoben. Diese persönlichen Daten werden gemäß unserer DSGVO Richtlinien gehandhabt und nicht gespeichert.

Für weitere Anfragen

Wir sind auch über das Kontaktformular erreichbar.
Durch die Angaben im Formular können wir gezielt auf die Anfrage reagieren.

Wir freuen uns über eine Nachricht!

Kontaktformular

optional
Mit der Bekanntgabe Ihrer Kontaktdaten erklären Sie sich einverstanden, dass Ihrer Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet werden und bei Bedarf an die zuständige Mitarbeiterin im Team weitergegeben werden. Ihre persönlichen Daten werden nicht gespeichert und nur zum Zwecke und bis zur Beantwortung Ihrer Anfrage aufbewahrt.